Projekte

Seit Mai 2008 werden weltweit 15 Projekte durch die Mitglieder der HelpAlliance persönlich betreut. Dazu gehören Schulen, Ausbildungseinrichtungen, Waisenhäuser, Straßenkinderprojekte, Existenzgründungen und Buschkrankenhäuser in Afrika, Asien und Europa und Latein- und Südamerika.

patenschaftskreis-indien


Projekte • Afrika • Ghana

Kinder Paradise

Accra – Ghana Akwaaba – Willkommen im Kinder Paradise Ghana. „Lernen für ein besseres Leben” ist das Motto dieser Einrichtung, welches sich zum Ziel gesetzt hat, die Not der Straßen- und Waisenkinder von Accra zu lindern. Kinder Paradise ist ein gemeinnütziger Verein, und betreut insgesamt 128 Kinder und Jugendliche, die auf der Straße lebten oder [...]
» mehr lesen

Projekte • Afrika • Benin

Abèni – Hilfe in Benin

Djougou- Benin Bessere Ausbildungschancen für Kinder und Jugendliche sind das Ziel der Vereinsinitiative in Djougou im Norden Benins. Das Projekt Abèni in Djougou unterstützt seit 1999 Kinder und Jugendliche im Alter von 12 bis 22 Jahren. Dabei sind es vor allem Mädchen, die hier eine Ausbildung erhalten sollen. Im unterprivilegierten Norden Benins sind sie die Hauptleidtragenden. Einige [...]
» mehr lesen

Projekte • Afrika

iThemba School Capricorn

Kapstadt – Südafrika Gemeinsam mit den Mitarbeitern des Lufthansa Call Centers in Kapstadt verhilft HelpAlliance Vorschulkindern in einem Township zu einer guten Bildung. In den Townships in Kapstadt sind die Probleme leider nach wie vor groß. 70 Prozent Arbeitslosigkeit, hohe HIV-Raten und alle Nöte, die diese Umstände nach sich ziehen, wie Alkohol- und Drogenprobleme und die Gewalt [...]
» mehr lesen

Projekte • Afrika • Nigeria

Obizi – Schulen und ein Krankenhaus in Nigeria

Obizi – Nigeria Das Obizi People Health Center in Nigeria gewährleistet die Gesundheitsversorgung der Einwohner von Obizi. HelpAlliance konnte einen wesentlichen Teil des Ausbaus des Health Center finanzieren. Inzwischen sanieren wir Schulen in der Umgebung des Krankenhauses, um neben der gesundheitlichen Versorgung auch Hilfestellung in der Bildung zu geben.    Die Region, in der Obizi [...]
» mehr lesen

Projekte • Afrika

Family Singers e.V.

Lusaka – Sambia Der Verein „Family Singers – Kinder helfen Kindern e.V. unterstützt seit 2005 vor allem AIDS-Waisen auf der „Care for Kids”-Farm nahe Lusaka. Die Einrichtung beherbergt Kinder, die ihre Eltern verloren haben und gibt Ihnen eine Chance die Schule zu besuchen und eine Ausbildung zu machen. In den zwei Klassenräumen der farmeigenen Schule erhalten [...]
» mehr lesen

Projekte • Afrika • Kenia

Freundeskreis Ostafrikahilfe e.V.

Kaloleni, Kilifi, Majengo - Kenia   Das Buschkrankenhaus St. Luke in Kaloleni, ca. 50 Km nordwestlich von Mombasa, dient ca. 400 000 Einheimischen als medizinische Versorgungsstelle.  Inzwischen gehört die Schule mit dem programmatischen Namen “House of Hope” in Mtwapa ca. 20 km nördlich von Mombasa mit ca. 300 Kindern aus armen Familien zu den Begünstigten. Besonderes Augenmerk [...]
» mehr lesen

Projekte • Afrika • Senegal

Leona – ein Viertel hilft sich selbst

  Saint-Louis – Senegal In einem Armenviertel von Saint-Louis, der UNESCO Weltkulturerbestätte im Norden Senegals, unterstützt die HelpAlliance Ausbildungen und Existenzgründungen von Frauen und Jugendlichen, Alphabetisierungskurse und einen Kindergarten. Seit 2006 steht dafür eigens das Zentrum „Centre d’Education et de la Promotion sociale Keur Mame Fatim Konté” zur Verfügung.   Abseits des verblassenden Charmes der [...]
» mehr lesen

Projekte • Afrika • Nigeria

Waisenkinderhilfe Nigeria

Lagos – Nigeria   Der Verein gewährleistet den Unterhalt eines Waisenhauses in Ota, und einer Schule auf der Insel Iba, beides nahe Lagos, Nigeria. Aufmerksam geworden durch einen Zeitungsbericht hat der Verein 1996 begonnen das Waisenhaus “Ijamido Motherless Children’s Home” zu sanieren.   Im Ijamido Childrens Home leben ca. 70 Babies, Kinder und Jugendliche. Es [...]
» mehr lesen

Projekte • Asien und Europa • Indien

Prana Projekt

Pondicherry – Indien   Das Prana Projekt wurde von zwei deutschen Ethnologen in Folge des Tsunamis gegründet; aus der ersten Soforthilfe ist über die Jahre ein erfolgreiches Projekt gewachsen. Kernstück ist die Förderschule: Kinder aus drei Religionen (Hinduismus, Christentum, Islam) und  zwei Kasten (Feldbauern und Fischer,) sowie die kastenlosen Dalit des Dorfes besuchen sie gemeinsam [...]
» mehr lesen

Projekte • Asien und Europa

Perspektiven für Straßen- und Waisenkinder

Pattaya – Thailand Die Südostküste Thailands zieht mit ihrer boomenden Tourismus Industrie und dem damit steigenden Wohlstand jährlich Millionen von Wanderarbeitern aus dem bitterarmen Norden des Landes in Großstädte wie Pattaya. In den massiven gesellschaftlichen Verschiebungen sind es oft Kinder, die zurückbleiben, heimatlos werden und auf der Straße enden. Die Kinderhilfsorganisation Human Help Network ist [...]
» mehr lesen

Projekte • Asien und Europa • Vietnam

Saigon Children’s Charity

 Ho-Chi-Minh-Stadt – Vietnam Working with Others (WWO) – ein Konzept aus Erfahrung gewachsen Mit den ärmsten und am stärksten ausgegrenzten Menschen zu sprechen, um deren Ideen und Motivation für eine bessere Zukunft zu stärken und neue Wege zur Umsetzung zu finden, ist das Ziel der Projekte in Vietnam. Seit 2006 unterstützt die HelpAlliance die Hilfsinitiativen [...]
» mehr lesen

Projekte • Asien und Europa • Indien

BREADS: Kontinuierliche Unterstützung für Straßenkinder

Bangalore – Indien  In Bangalore leben ca. 60.000 Straßenkinder und täglich kommen neue dazu. Die Mitarbeiter der fünf Zentren versuchen, ihnen, aber auch Kinderarbeitern aus den nahegelegenen Seidenfabriken eine Zukunft zu geben. Seit 2001 finanziert HelpAlliance verschiedene Programme für die betroffenen Kinder. Dabei arbeitet HelpAlliance eng zusammen mit der Bangalore Rural Educational and Development Society [...]
» mehr lesen

Projekte • Asien und Europa • Indien

Patenschaftskreis Indien

 Indore, Khandwa – Indien Kinder, die von ihren Familien nicht ernährt werden können, werden in Internate aufgenommen. Finanziert durch Geldspenden und Patenschaften können wir den Kindern neben Kleidung, Essen und medizinischer Versorgung auch eine Perspektive geben.   Wie es begann Im Jahre 1938 kam Pater Josef Hübner als Missionar nach Indien. Was er vor Ort [...]
» mehr lesen

Projekte • Asien und Europa • Indien

Tonga-Südhilfe e.V.

Chennai – Indien Der Verein, ursprünglich mit Schwerpunkt in Tonga aktiv, engagierte sich danach bei der Instandsetzung zerfallener Kindergärten in Chennai und unterstützt nun das Projekt Dial100 bei der Hilfe für Menschen in seelischen Notlagen und bei psychischen Erkrankungen.        Der Verein existiert seit 1997. Aus dieser Zeit rührt der Name Tonga-Südhilfe e.V., da [...]
» mehr lesen

Projekte • Latein- und Südamerika • Brasilien

SEARA – Zukunft für Kinder am Amazonas

Santarém – Brasilien Der deutsche Verein „SEARA e.V. – Zukunft für Kinder“ unterstützt und finanziert maßgeblich in enger partnerschaftlicher Zusammenarbeit die Einrichtung SEARA in der brasilianischen Urwaldstadt Santarém am Amazonas. SEARA kümmert sich um die vielen extrem unter- und mangelernährten Kleinkinder und ihre Familien. Unter – und Mangelernährung hat bei kleinen Kindern im Alter von [...]
» mehr lesen

  • Helpalliance Weblog
  • RSS Neues aus dem HelpAlliance-Blog:



  • Jetzt für ausgewählte Projekte spenden bei:

    Jetzt spenden bei betterplace.org

  • Suche

    Volltextsuche in allen Artikeln
  • Kategorien


  • Besuchen Sie unsere umfangreichen Bildergalerien

    Bildergalerien
    Hier finden Sie Fotos aus unseren Projekten. Lernen Sie uns und unsere Arbeit kennen:
    » zu den Galerien


  • Neue Downloads

    » Alle Downloads


  • Projekte

  • Förderprojekte